HTF-Versiegelung

Die HTF-Versiegelung eignet sich für alle Autos, besonders ab 20.000 km Laufleistung. Zu diesem Zeitpunkt ist der erste Glanz bei normaler Wäsche abhanden gekommen. Die HTF-Versiegelung gibt dem Lack den Glanz zurück und setzt sich in die Unebenheiten des Autolackes, so dass wieder eine glatte, ebenmäßige feste Fläche entsteht, die den Lack vor der Witterung und anderen äußeren Schäden schützt. Dies ist selbstverständlich auch vom Alter und Pflegezustand Ihres Fahrzeuges abhängig.

HTF sorgt mit seiner Beschichtung dafür, dass Insekten, Harze usw. schlechter an der Lackoberfläche haften und damit weniger Schaden anrichten.

HTF sollte je nach Laufleistung und Pflege einmal jährlich aufgefrischt werden. Wichtig ist, dass der Autolack regelmäßig mit klarem Wasser gereinigt wird, damit die HTF-Versie-gelung wieder "atmen" kann und die Versiegelung nicht Ihre Wirkung verliert.

Anders als bei einer Wachsversiegelung auf Wasserbasis, welche nach gerin-ger Zeit verfliegt, zieht Teflon nicht nur in den Lack ein sondern bildet zusätz-lich eine widerstandsfähige Oberfläche.


Sperberhorst 8 - 8a

22459 Hamburg

Fon  040 21 11 14 40

Fax  040 21 04 04 85

info@car-cleaner-crew.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

08:00 - 18:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung